Skip to main content
Wind

Windenergie an Land ist die treibende Kraft der Energiewende. Mit immer effizienteren Anlagen, die wichtige Systemdienstleistungen erbringen, wird bei einer breiten regionalen Verteilung des Ausbaus für das Gelingen der Energiewende gesorgt. Wind an Land ist die stärkste und zugleich preiswerteste Form der erneuerbaren Energien.

Aktuelle Beteiligungen von Steinbeis Erneuerbare Energien im Bereich Windkraft:

Windpark Trierweiler

Der Windpark Trierweiler befindet sich in Rheinland-Pfalz.

  • Technik: 2 Enercon E-82 Anlagen mit 108m Nabenhöhe
  • Inbetriebnahme: 2014
  • Leistung: 4,6 MW el

Windpark Dischingen

Der Windpark Dischingen befindet sich in
Baden-Württemberg.

  • Technik: 5 GE 120 Anlagen mit 139m Nabenhöhe
  • Inbetriebnahme: 2016
  • Leistung: 13,9 MW el